Simon Tress Rezeptheft

Vorspeisen & kleine Gerichte

Salate & Rohkost

Suppen & Eintöpfe

Pizza & Pasta

Fleischgerichte

Fischgerichte

Vegetarische Gerichte

Süßspeisen & Desserts

Gebäck

Getränke

Brunch

Jetzt wird gegrillt!

Lamm-koteletts
Lamm-koteletts

Lammkoteletts mit gesottener Roten Rüben und Maispolenta

glutenfrei

Zutaten:
(für 4 Personen)
600 g Rote Rüben
2 Zweige Thymian und Rosmarin
4 Lammkoteletts (je ca. 120 g)
1 Knoblauchzehe
200 ml Milch
50 g Butter
frisch geriebene Muskatnuss
200 g Maismehl
4 EL Distelöl
Salz, Pfeffer
gemahlener Kreuzkümmel

Zubereitung:
1_Rote Rüben im Ganzen mit Schale bei geschlossenem Topf 30 Minuten kochen.
Thymian und Rosmarin hacken, Lammkoteletts damit einreiben und kalt stellen.
2_Knoblauch schälen und fein hacken. Milch, Butter, Knoblauch und Muskat erhitzen und Maismehl einrühren. Bei geringer Hitze unter ständigem Rühren 30 Minuten kochen.
3_Rote Rüben pellen und in Spalten schneiden. 2 EL Distelöl erhitzen und Rote Rüben darin anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen.
2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Lammkoteletts bei starker Hitze von jeder Seite 4 Minuten braten. Mit Roten Rüben und Maispolenta servieren.

Zubereitungszeit ca. 50 Minuten

  drucken       weiterempfehlen


Aktuelle Angebote als PDF anzeigen!