Simon Tress Rezeptheft

Vorspeisen & kleine Gerichte

Salate & Rohkost

Suppen & Eintöpfe

Pizza & Pasta

Fleischgerichte

Fischgerichte

Vegetarische Gerichte

Süßspeisen & Desserts

Gebäck

Getränke

Brunch

Jetzt wird gegrillt!

Gurken-Kräuter-salat
Gurken-Kräuter-salat

Gurken-Kräutersalat mit Ziegenkäse-Blütenkugeln

vegetarisch

Zutaten:

(4 Portionen)

  • 500 g Salatgurke

  • gemischte Kräuter (Kerbel, Petersilie, Kresse, Dill)

  • 3 EL Haselnussöl

  • 40 g gehackte Haselnüsse

  • 2-3 EL Zitronensaft

  • 1 EL Agavendicksaft

  • 40 g grüne Oliven ohne Stein

  • Salz, weißer Pfeffer

  • 1 Knoblauchzehe

  • 150 g Ziegenfrischkäse

  • 10 g Paniermehl

  • 1 Blütenmischung (Veilchen, Gänseblümchen, Rosen etc.)


Zubereitung:
  1. Gurke schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Kräuter abzupfen und fein hacken. Für das Dressing Haselnussöl, Haselnüsse, Kräuter, Zitronensaft, Agavendicksaft, Salz und Pfeffer gut verrühren. Gurken, Kräuter und Dressing vermischen. Kalt stellen.

  2. Oliven grob hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Ziegenkäse, Knoblauch, Paniermehl, Oliven, Salz und Pfeffer, vermischen. Ziegenkäse zu Kugeln rollen. Blüten grob hacken, Ziegenkäse darin rollen. Mit dem Salat servieren. Dazu passen Grissinistangen.

    Zubereitungszeit ca. 30 Minuten



  drucken       weiterempfehlen


Aktuelle Angebote als PDF anzeigen!