Simon Tress Rezeptheft

Vorspeisen & kleine Gerichte

Salate & Rohkost

Suppen & Eintöpfe

Pizza & Pasta

Fleischgerichte

Fischgerichte

Vegetarische Gerichte

Süßspeisen & Desserts

Gebäck

Getränke

Brunch

Jetzt wird gegrillt!

Nudeln mit Tomaten-sauce
Nudeln mit Tomaten-sauce

Nudeln mit Tomatensauce und Hühnerbrust


Zutaten:
(4 Personen)
  • 500 g Nudeln (z.B. Spaghetti oder Fusilli Tricolori)

  • Salz

  • 2 Hähnchenbrustfilets (je 150 g)

  • 6 Blätter Salbei (alternativ 1 EL getrockneter Salbei)

  • 50 g roher Schinken in Scheiben

  • 3 EL Olivenöl

  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

  • 660 g Gemüse-Tomatensauce (Sugo Famiglia)

  • 30 g Parmesan

  • 6 Blätter Basilikum


Zubereitung:
  1. Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen.
    Die Hühnerbrustfilets in 1 cm große Würfel schneiden. Den Salbei fein hacken. Den Schinken würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Hühnerwürfel, Schinken und Salbei 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Tomatensauce in einem Topf erhitzen. Den Parmesan grob reiben. Den Basilikum abzupfen und fein hacken. Nudeln, Basilikum und Tomatensauce vermischen.
  3. Die Hühnerwürfel darauf verteilen und mit dem Parmesan bestreut servieren.

    Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
    Nährwert pro Portion: ca. 530 kcal


  drucken       weiterempfehlen


Aktuelle Angebote als PDF anzeigen!