Simon Tress Rezeptheft

Vorspeisen & kleine Gerichte

Salate & Rohkost

Suppen & Eintöpfe

Pizza & Pasta

Fleischgerichte

Fischgerichte

Vegetarische Gerichte

Süßspeisen & Desserts

Gebäck

Getränke

Brunch

Jetzt wird gegrillt!

Schwarz-wurzel-suppe
Schwarz-wurzel-suppe

Schwarzwurzelsuppe mit Erdnussmus und Limette

vegetarisch

Zutaten:
(für 4 Personen)

  • 600 g Schwarzwurzeln
  • 1 EL Mehl
  • 180 g Erdäpfel

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 Limette

  • 2 EL Bratöl

  • 1,2 l Gemüsesuppe

  • Salz, weiße Pfeffer

  • 150 ml Obers oder Hafer Cuisine

  • frisch geriebene Muskatnuss

  • Chia-Samen

  • 3 EL Erdnussmus

Zubereitung:
  1. Schwarzwurzeln schälen (am besten mit Handschuhen), in grobe Stücke schneiden und in mit Mehl vermischtes kaltes Wasser legen. Erdäpfel schälen und grob würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und grob würfeln. Limettenschale fein abreiben, den Saft auspressen.

  2. Zwei Esslöffel Bratöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel- und Knoblauchstücke darin anschwitzen. Schwarzwurzeln abgießen und mit den Erdäpfeln in den Topf geben. Mit Gemüsesuppe und Hafer Cuisine ablöschen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 25 Minuten lang kochen lassen. Kurz vor Ende der Garzeit die Limettenschale und den Limettensaft hinzufügen. Suppe pürieren und mit einem Löffel durch ein Sieb streichen. Mit Salz, Muskatnuss und Pfeffer würzen. Anschließend ganz nach persönlichem Geschmack mit Chiasamen verfeinern. Das Erdnussmus gibt der Schwarzwurzelsuppe

    zuletzt den richtigen Pfiff.


    Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
    Nährwert pro Portion: ca. 300 kcal



  drucken       weiterempfehlen