Simon Tress Rezeptheft

Vorspeisen & kleine Gerichte

Salate & Rohkost

Suppen & Eintöpfe

Pizza & Pasta

Fleischgerichte

Fischgerichte

Vegetarische Gerichte

Süßspeisen & Desserts

Gebäck

Getränke

Brunch

Jetzt wird gegrillt!

Gemüse-Spaghetti
Gemüse-Spaghetti

Gemüse-Spaghetti mit Tomaten-Olivensauce und Cashewnüssen

vegan laktosefrei glutenfrei vegetarisch

Zutaten:
(4 Portionen)
  • 100 g Grüne Oliven ohne Stein
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 400 ml stückige Tomaten
  • 1 Handvoll Thymian
  • Salz, Pfeffer
  • 4 große Karotten
  • 3 große Zucchini
  • 100 g Cashewnüsse
  • 1 Handvoll Basilikum

Zubereitung:
  1. Oliven in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Thymian hacken. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Thymian anschwitzen. Stückige Tomaten und Oliven hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 5 Minuten offen kochen.
  2. Karotten schälen, Zucchini waschen. Beides mit einem Spiralschneider zu langen dünnen Streifen drehen. 3 Minuten unter heißes Wasser halten. Die Gemüse-Spaghetti abtropfen und mit 1 EL Olivenöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Mit der Sauce und den gehackten Cashewnüssen servieren. Basilikum grob hacken und darüberstreuen.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Nährwert: ca. 360 kcal je Portion



  drucken       weiterempfehlen


Aktuelle Angebote als PDF anzeigen!