Simon Tress Rezeptheft

Vorspeisen & kleine Gerichte

Salate & Rohkost

Suppen & Eintöpfe

Pizza & Pasta

Fleischgerichte

Fischgerichte

Vegetarische Gerichte

Süßspeisen & Desserts

Gebäck

Getränke

Brunch

Jetzt wird gegrillt!

Gratinierte Tortelloni mit Birne und Nüssen
Gratinierte Tortelloni mit Birne und Nüssen

Gratinierte Tortelloni mit Birne und Nüssen

vegetarisch

Zutaten:
(4 Portionen)
  • 100 g Nusskern-Mix
  • 2 Pck. Tortelloni Ricotta e Spinaci
  • 3 mittelgroße Birnen
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Öl
  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • 200 ml Schlagobers
  • 200 ml Wasser
  • 3 Zweige Rosmarin
  • Salz, Pfeffer
  • 50 g geriebener Ziegenkäse
  • Preiselbeeren

Zubereitung:

Die Nüsse grob hacken, bei schwacher Hitze rösten und beiseite stellen. In der Zwischenzeit die Tortelloni nach Packungsanleitung kochen und die in Würfel geschnittene Birne mit etwas Öl und Honig in einer Pfanne anschwitzen. Ziegenfrischkäse, Obers, Wasser und Rosmarin in einem Topf aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tortelloni zusammen mit Nüssen und Birnen in eine  Auflaufform geben und mit der Ziegen-Honig-Sauce bedecken. Den geriebenen Ziegenkäse über dem Auflauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 20 Minuten backen. Anschließend portionsweise mit Preiselbeeren garnieren und servieren.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten



  drucken       weiterempfehlen


Aktuelle Angebote als PDF anzeigen!