Nach weihnachtlichen Genussmomenten und Völler zu den Feiertagen kommt im Jänner ein kulinarisches Hoch der anderen Art: der Veganuary! Die mittlerweile jährlich stattfindende Initiative soll Menschen weltweit dazu inspiriert, sich am Beginn des neuen Jahres pflanzlich zu ernähren.

Mehr als nur ein Ernährungsprogramm

Die gemeinnützige Organisation und Kampagne Veganuary ermutigt dazu, sich im Jänner und darüber hinaus vegan zu ernähren. 2022 haben sich über 620.000 Menschen für Veganuary angemeldet, um eine rein pflanzliche Ernährung auszuprobieren. Die vegane Ernährungsform ist eine der effektivsten Maßnahmen, um Tierleid zu vermeiden, die Umwelt zu schützen, etwas gegen den Klimawandel zu tun und die Gesundheit von Millionen Menschen zu verbessern.

Vegane Vielfalt bei Denns BioMarkt

Wer uns kennt, weiß, dass die Produkte in unserem vielfältigen Sortiment zu 100 Prozent aus nachhaltigem Anbau stammen und somit unsere Böden, die Artenvielfalt, den Lebensraum Wasser als auch das Klima und Tierwohl schützen. Vegane Produkte sowie vegane Alternativen wie „Vleisch“ und „Visch“ (gängige Bezeichnung von veganen/vegetarischen Fleisch- und Fischalternativen) sind in unserem Sortiment zu finden und bieten so die Basis für veganen Lebensstil in Bio-Qualität. Für all jene, die nur gelegentlich vegane Produkt in ihren Ernährungsplan einbauen, sind unsere Märkte ebenfalls eine gute Anlaufstelle.

Günstiger als man denkt ... und vegan!

Die vegane Auswahl bei unseren mehr als 200 „Bio für jeden Tag“-Produkten ist groß! Biologische Ernährung für möglichst viele Menschen und dabei trotzdem preisbewusst einkaufen können – genau das möchten wir unseren Kund*innen ermöglichen.

Mehr Informationen finden Sie hier.