VOELKEL

Handeln und wirtschaften für Mensch und Natur

 

Der verantwortungsvolle Umgang mit unserer Umwelt hat in der Naturkostsafterei eine lange Tradition: in diesem Jahr wird die Voelkel-Idee 100 Jahre alt. Von Beginn an setzt das Unternehmen dabei auf Solidarität statt Ellenbogen. Erfolg ja, aber so, dass auch unsere Gesellschaft etwas davon hat. Bei seinen Lieferanten strebt Voelkel deshalb langjährige Beziehungen auf Augenhöhe an. So unterstützt der Demeter-Pionier zum Beispiel die Umstellung auf ökologischen Anbau, garantiert Abnahmemengen und zahlt faire Preise Rohwarten bezieht das Familienunternehmen wann immer möglich aus der Region.

Die Holunderblüten für den Bio-Sirup beispielsweise haben aus dem Alten Land bei Hamburger gar nicht weit bis ins Wendland. Für ihre gesellschaftlichen Engagement erhielt die Voelkel-Stiftung im Jahr 2020 das Gemeinwohlökonomi-Zertifikat.