Ei-nfach, dufte, originell!

Für alle Sinne dekorieren, im Handumdrehen und nachhaltig:
Das Karottengrün ist nach dem Kochen übrig und ideal für ein frisches Eiernest. Die Osterhasenohren aus Stoffservietten sind kinderleicht gemacht, probieren Sie es aus!

Rosmarinpflanzen in Gläsern verströmen ein mediterranes Aroma und sind toll anzusehen am Tisch. Nach Ostern passen sie perfekt in den Kräutergarten. Die zwischen den Eiern hervorlugenden Krokusse wachsen auch nach dem Fest weiter.