Bratäpfel mit Rosinen

Zubereitungszeit:
ca. 1 Stunde
Brennwert:
ca. 280 kcal pro Portion (mit Weißwein)
Portionen:
4

Zubereitung

  1. 40 g Rosinen mit 4 cl echtem Rum begießen (oder 4 cl Apfelsaft verwenden) und mindestens 15 Minuten durchziehen lassen.
  2. 1 TL gemahlenen Zimt mit 4 EL streichfähigem Honig verrühren. 4 große, von den Kerngehäusen befreite Äpfel rundherum damit bestreichen.
  3. 50 g Mandelblättchen in einen tiefen Teller geben und die Äpfel darin wenden. Anschließend in eine gebutterte Form setzen und mit den Rosinen füllen. Restliche Rosinen um die Äpfel verteilen.
  4. Mit Butterflöckchen belegen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 20 – 30 Min. braten. Nach 10 Min. mit 1/8 l Weißwein oder Apfelsaft begießen.

Zutaten

  • 40 g Rosinen
  • 4 cl echter Rum oder Apfelsaft
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 4 EL streichfähiger Honig
  • 4 große aromatische Äpfel (Boskop oder Cox Orange)
  • 50 g Mandelblättchen
  • 40 g Butter
  • 1/8 l Weißwein oder Apfelsaft
Rezept drucken