Gnocchi-Zucchini-Feta-Pfanne

Zubereitungszeit:
ca. 20 Minuten
Portionen:
2

Zubereitung

  1. Zucchini, Paradeiser und Basilikumblätter waschen. Zucchini in dünne Scheiben schneiden, Basilikum hacken und Paradeiser halbieren.
  2. Gnocchi in einer Pfanne mit Öl erhitzen und 2-3 Min. anbraten, bis sie goldbraun sind. Zucchini hinzugeben und weitere 3 Min. braten. Anschließend Tomaten hinzufügen.
  3. Feta und Cracker zerbröckeln, mit 100 ml Schlagobers und 100 ml Milch pürieren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Einen Teil des Basilikums unter die Gnocchipfanne mischen und die Fetasauce darüber geben. Abschließend mit dem restlichen Basilikum bestreuen. Guten Appetit!

Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 1 Schale Cherryparadeiser
  • 1 Topf Basilikum
  • 1 Packung Gnocchi
  • 2 TL Öl zum Braten
  • Salz und Pfeffer
  • 150 g Feta
  • 1-2 Stück Paradeiser-Cracker
  • 100 ml Schlagobers
  • 100 ml Milch
Rezept drucken