Unser Partnerbetrieb aus Oberösterreich
Direkt am Tor zum Nationalpark Kalkalpen liegt der Biohof Tretter. Aus dem oberösterreichischen Familienbetrieb, der seit 1995 biologisch wirtschaftet, stammt das Fleisch für unsere Bio-Bolognese vom Junghahn.

Gemeinsame Aufzucht von Henne & Hahn
Mit der Bio-Bolognese hat der Biohof Tretter einen Weg gefunden, sowohl weibliche, als auch männliche Küken aufzuziehen. Das ist eine Besonderheit in der Eierproduktion, da normalerweise kein wirtschaftlicher Nutzen in den jungen Hähnen gesehen wird.  Mit der Denns Bio-Bolognese unterstützen Sie daher die Aufzucht der männlichen Küken. Ernährt werden die Tiere mit zu 100% gentechnikfreiem Bio-Getreide aus Österreich.

Verfeinert mit Bio-Gemüse
Das zarte Junghahn-Fleisch wird direkt am Biohof frisch mit gesundheitsfördernden Bio-Kräutern angereichert. Später werden außerdem sonnengereifte Bio-Tomaten aus Italien und knackige Bio-Karotten hinzugefügt und zur schmackhaften mild-würzigen Bolognese vermischt.