Bauck

Im Handwerk steckt der Unterschied

Mit Herz und Mühle

 

Mehle, Müslis, Brotbackmischungen und mehr – willkommen in der Welt des Naturkostherstellers Bauckhof! Bereits 1932 stellte Eduard „Opa“ Bauck seinen Betrieb auf biologisch-dynamische Landwirtschaft um. 1969 von norddeutschen Demeter-Landwirten gegründet, hat sich das Unternehmen inzwischen auf die Getreideverarbeitung spezialisiert und produziert seit 2006 zusätzlich auf einer eigenen Mühle auch kontrolliert glutenfreie Produkte.

Heute steht der familien- und mitarbeitergeführte Betrieb in der Lüneburger Heide für liebevoll entwickelte Rezepturen, die einfach zuzubereiten sind und der ganzen Familie schmecken. Gerne auch weizenfrei oder vegan.

 

„Demeter wenn möglich, Bio wenn nötig.“

Bei Bauck ist man überzeugt: Die biologisch-dynamische Landwirtschaft ist die gesündeste Alternative für Mensch, Tier und Natur. Deswegen werden dort bevorzugt Erzeugnisse von regionalen Demeter-Landwirten verarbeitet. Das oberste Ziel lautet: Die Welt für Bio und Demeter zu begeistern. So wird es möglich sein, viel Ackerfläche für eine gesunde Landwirtschaft zu sichern.

 

Bauckhof-Müzli-Riegel

Zutaten für ca. 20 - 25 Riegel:

425 g Müsli (z.B. Bauckhof Hafermüzli Früchtetraum)
150 g Honig
125 g Butter
50 ml Wasser
1 Prise Salz
1 EL Zimt

Zubereitung:

  1. Honig, Butter, Wasser, Salz und Zimt im Topf erwärmen bis die Butter geschmolzen ist. Nicht aufkochen!
  2. Das Müsli dazugeben und mit den Händen sehr gut durchmischen, damit die Masse möglichst fein wird.
  3. Die Müslimischung zwischen 2 Bögen Backpapier 2 cm dick zu einem Rechteck ausrollen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober- und Unterhitze für ca. 20 Min. backen.
  4. Nach dem Abkühlen in Riegel schneiden.

Aufbewahrung: Die Riegel halten sich in einer Dose etwa 1-2 Wochen.