Bio-Metzger Juffinger

"Wir übernehmen Verantwortung für eine lebenswerte Umwelt!"

Die Bio-Metzgerei Juffinger setzte schon auf Bio, noch bevor es zum Trend wurde. Um nachhaltig zum Umweltschutz beizutragen, stammen alle Tiere von kleinstrukturierten Bio-Bauern aus dem Alpenraum. Auch bei der Verpackung der geschnittenen Ware wird auf eine umweltschonende Variante gesetzt und somit werden 80 % Kunststoff eingespart. Außerdem besteht die Verpackung zu 70 % aus nachwachsendem Rohstoff!

Anton Juffingers Vater war einer der ersten Bio-Bauern Tirols und Gründungsmitglied der Bio Austria. So begann Anton jun., gelernter Landwirt, Metzgermeister und Dipl.-Fleischsommelier, bereits 1990, am elterlichen Bio-Hof Speck und Würste nach alten, traditionell überlieferten Rezepturen zu produzieren.

Mehr auf www.biometzger.at