Curtice Brothers

Keine Kompromisse bei der Qualität

Die Curtice Brothers Co. wurde 1868 in New York von zwei Brüdern gegründet, die in ihrem kleinen
Lebensmittelladen mit der Produktion von Ketchup begannen. 2014 machten sich Mario C. Bauer und Christoph Callies daran, ihren eigenen Ketchup zu kreieren. Erste Recherchen führten zu der 153 Jahre alten Marke, unter der sie das heutige Unternehmen gründeten. Gemeinsam mit ihrem Team führen sie die Tradition der Curtice- Brothers fort und kochen ihre Saucen nur mit den besten und frischesten Zutaten.

Classic Tomaten-Ketchup

Die frischen Tomaten kommen auf kürzestem Weg von toskanischen Bio-Bauern in die Küche von Curtice Brothers und von dort direkt in die Flasche. So reicht der Rezeptur etwa die Hälfte an Salz und Zucker, denn die frischen Tomaten, Äpfel und Zwiebeln werden nur ganz kurz gekocht und bewahren so ihre schmackhaften Aromen. Der Ketchup ist vegan, frei von Gluten und Laktose und wurde für seinen frischen, fruchtigen Geschmack drei Jahre in Folge mit dem Great Taste Award ausgezeichnet.

 

 

 

 

Chili-Ketchup

Ein Ketchup mit Temperament, gekocht in der Toskana mit frischen Tomaten, Äpfeln, Zwiebeln und einer Portion Chili. Dieser Ketchup hat Charakter und wird in Ihrer Küche einen festen Platz bekommen.Seine angenehme Schärfe verdankt der Chili-Ketchup dem ehemaligen Guinness-Buch-Weltrekordhalter, Bhut Jolokia, der auch im Classic- Ketchup enthalten ist – nur hier wird eben etwas mehr davon verwendet.