25 Jahre - Juffinger Bio-Metzgerei

Traditionelle Werte erhalten und leben, das ist für die Juffinger Bio-Metzgerei nach 25 Jahren immer noch eine Selbstverständlichkeit.

 

 

Anton Juffinger wurde der Bio-Gedanke quasi in die Wiege gelegt, denn sein Vater Toni senior ist einer der ersten Bio-Bauern Tirols und Gründungsmitglied der BIO AUSTRIA TIROL.

Bis heute lebt er die Bio-Philosophie mit Leib und Seele. Als verlässlicher Partner macht sich Juffinger für die alpine Landwirtschaftstark, denn alle Tiere stammen aus kleinbäuerlichen Strukturen aus der Region Tirol. Die Schlachtung und Verarbeitung erfolgt komplett im Hause Juffinger nach den strengen Richtlinien von BIO AUSTRIA.


Alle Fleisch- und Wurstwaren werden in der Bio-Metzgerei ohne
künstliche Zusatzstoffe
hergestellt. Neben dem regionalen Fleisch
verarbeitet der Betrieb handgemischte Gewürze. Die Rezepturen sind
alte Traditionsrezepte, denen Anton Juffinger einen modernen Schliff
verliehen hat, sowie hauseigene Kreationen.