Lotao

Lotao - das Gold der Völker

Der Name Lotao bedeutet „das Gold der Völker“ und leitet sich aus der kreolischen und tagalogischen Sprache ab. Damit soll die Vision von Lotao ausgedrückt werden: Das Wissen über die Vielfalt von Lebensmitteln zu teilen und das kulturelle Erbe zu sichern.

Mit viel Leidenschaft produziert und vertreibt Lotao seit mittlerweile zehn Jahren ökologisch angebaute Lebensmittel aus Asien. Die Produktpalette umfasst neben ausgefallenen Reisspezialitäten und Snacks auch ein einzigartiges Angebot an Jackfruit-Produkten.


Durch ein Entwicklungshilfeprojekt engagiert sich Lotao für den ökologischen Anbau der Jackfruit. Mit Erfolg! Schon über 100 lokale Landwirt*innen erhielten durch das Projekt eine Bio-Zertifizierung.