Mauracher Hof - 40 Jahre Bio

 

Am Mauracher Hof wird seit rund vier Jahrzehnten eine biologische Landwirtschaft betrieben. Josef Eder hat sich aus Überzeugung dazu entschieden, wertvolle Lebensmittel für den Menschen zu produzieren. "Bereits als Kind habe ich gelernt: Was für die Natur gut ist, ist auch für den Menschen gut. Diesen Grundsatz haben wir uns zu Herzen genommen und haben ihn heute konsequent in unserem Betrieb" erzählt der leidenschaftliche Bio-Landwirt.

 

Die Backtradition am Mauracher Hof hat immer mehr Zuspruch erhalten. Das einstige Mauracher Brot wurde zum Sinnbild einer am Leben orientierten Backtradition. Der Betrieb entwickelte sich weiter und 2000 entstand die gewerblich geführte Bio-Hofbäckerei Mauracher. Josefs Sohn Andreas wird das Unternehmen in die Zukunft führen: "Wir wollen nachfolgenden Generationen eine intakte Umwelt hinterlassen."