Neumarkter Lammsbräu

Brauerei in siebter Generation

 

 

Neumarkter Lammsbräu zählt zu den Pionieren der nachhaltigen Wirtschaft in Deutschland. Vor knapp 40 Jahren wurde auf ein komplett nachhaltiges Unternehmenskonzept umgestellt. Heute ist Neumarkter Lammsbräu die bundesweit größte Bio-Brauerei und stellt nicht nur vielfältige Biersorten her, sondern auch die beliebten now-Limonaden.

Ökologisch angebaute Rohstoffe von der regionalen Erzeugergemeinschaft und die hauseigene Bio-Mälzerei geben den Lammsbräu-Bieren ihren besonderen Geschmack. Naturland-zertifizierte Früchte und Bio-Mineralwasser sind die wichtigsten Zutaten der now-Limonaden. Die Süße stammt von einer eigens gegründeten Liefergemeinschaft für heimische Bio-Zuckerrüben.

Als verantwortungsvolles Familienunternehmen, das Umweltschutz bereits seit 1977 fest in seinen Zielen verankert hat, will Neumarkter Lammsbräu den ökologischen Landbau in Deutschland voranbringen. Denn die Bio-Landwirtschaft trägt in hohem Maß zum Wasserschutz bei, dem sich die Oberpfälzer Brauerei verschrieben hat. Dazu arbeitet Neumarkter Lammsbräu eng mit ihren Bauern zusammen und übernimmt entlang der gesamten Wertschöpfungskette Verantwortung für Mensch und Natur. Für diese konsequent nachhaltige Strategie wurde die bayerische Brauerei, die in siebter Generation von Johannes Ehrnsperger geführt wird, vielfach ausgezeichnet.