Mit „Sauber sauber machen“ bringt sodasan auf den Punkt, was das Unternehmen ausmacht. Bei sodasan dreht sich seit 1982 alles um waschechtes ökologisches Handeln und insbesondere heute darum, wie sich das Unternehmen auf seine Art dem Klimawandel entgegenstemmen kann.

Angefangen bei der Beschaffung sauberer Rohstoffe über die saubere Herstellung im Öko-Betrieb in Uplengen (Ostfriesland) bis hin zum sauberen Verhalten der Produkte im Abwasser. Die Werte von sodasan sind also keine weichgespülten Lippenbekenntnisse.

Wir setzen uns ein für:


• natürliche Inhaltsstoffe

• keine Petrochemie

• Verpackungen aus Recycling-Material

• weniger Plastikmüll

• keine Zugabe von Mikroplastik

• klimaneutraler Standort

Es geht vielmehr darum, verantwortungsvoll mit unserem Planeten, unseren Mitmenschen und zukünftigen Generationen umzugehen. Zu dieser Verantwortung gehört auch, dass Sie sich vollkommen auf die Leistungskraft der zertifizierten Produkte verlassen können.

Sodasan möchte vom Fleck weg begeistern.

Darum setzt das Unternehmen auf die im ökologischen Sinne besten Lösungen und arbeitet stetig daran, seinen ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halte

 

 

Fakten über sodasan:

• 1982 in Göttingen gegründet
• Pionier in der Entwicklung grüner Reinigungsmittel, Seifen und Raumdüfte
• alle Rezepturen sind erdöl-, gentechnik-, enzymfrei & frei von synthetischen Duft- und Konservierungsstoffen
• abfallfreie und CO2-neutrale Herstellung, Energie zu 100 % aus regenerativen Quellen