Erdäpfelkörbchen mit Chicorée, krossen Schinkenwürfeln und Pesto Verde

Zubereitungszeit:
ca. 45 Minuten
Brennwert:
ca. 340 kcal pro Portion
Portionen:
12 Stück

Zubereitung

  1. Erdäpfel schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden. 12 Muffinmulden mit 1 EL Öl fetten, dann die Scheiben rosettenartig in den Mulden verteilen. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad)
    20 Minuten backen.
  2. Inzwischen den Chicorée halbieren, Strunk entfernen und bis auf einige Blätter zur Dekoration in dünne Streifen schneiden.
  3. Kapern gut abtropfen lassen und fein hacken. Paradeiser entkernen und fein würfeln. Paradeiser, Kapern und Chicorée mit 3 EL Pesto Verde vermischen. Schinken in Streifen schneiden und in 2 EL Öl, 5 Minuten knusprig braten.
  4. Erdäpfelkörbchen aus dem Ofen nehmen, vorsichtig aus den Förmchen herauslösen. Mit dem Chicorée füllen, restliches Pesto Verde darauf verteilen und die Schinkenwürfel darüber streuen. Dazu passt Baguette.

    Zutaten

    • 500 g große Erdäpfel
    • 3 EL Sonnenblumenöl
    • 3 Chicorée
    • 50 g Kapern in Lake
    • 300 g Paradeiser
    • 4 EL Pesto Verde
    • 100 g roher Schinken
    Rezept drucken