Veganer Toast mit Kichererbsen

Portionen:
4 Portionen

Zubereitung

  1. Die gekochten Kichererbsen abtropfen lassen und mit dem Saft der Zitrone, einer Prise Salz, dem geräucherten Paprikapulver, dem Thymian und der Petersilie, 20 ml Öl und etwas Wasser mixen, bis eine Creme entsteht.
  2. Die Zucchini waschen und grob reiben, die Paprika waschen, entkernen und fein hacken, die Artischocken abtropfen lassen und halbieren.
  3. In einer beschichteten Pfanne die Paprika und die Zucchini kurz anbraten und mit Salz abschmecken. Das Toastbrot mit der Kichererbsencreme, dem Gemüse und den Artischocken belegen.

Zutaten

  • 1 Tasse gekochte Kichererbsen von Alce Nero
  • ½ Zitrone
  • 1 Glas in Öl eingelegte Artischocken von Alce Nero
  • 1 große rote Paprika
  • 2 Zucchini
  • Thymian
  • Petersilie
  • Natives Olivenöl Extra von Alce Nero
  • 1 Prise geräuchertes Paprikapulver
  • Salz
  • 8 Scheiben Vollkorntoastbrot
Rezept drucken