Bunter Nudeltopf mit Karotten, Brokkoli, Frankfurter Würstel und Paradeiser

Zubereitungszeit:
ca. 45 Minuten
Brennwert:
ca. 630 kcal pro Portion
Portionen:
4

Zubereitung

  1. Bunte Gemüseeinlage vorbereiten: Karotten schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Paradeiser halbieren, Strunk entfernen und ebenfalls würfeln. Vom Brokkoli die einzelnen Röschen lösen, den Strunk längs vierteln und in kleine Stücke schneiden.
  2. Frankfurter Würstel in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Thymian, Karotten, Brokkoliwürfel (vom Strunk) und Paradeiser anschwitzen. Paradeisermark hinzufügen.
  3. Mit klarer Suppe ablöschen und zugedeckt 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Danach Nudeln hinzufügen und weitere 8 Minuten kochen; 5 Minuten vor Ende der Garzeit Brokkoliröschen und Frankfurter Würstel hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Zutaten

  • 300 g Karotten
  • 2 Zwiebeln
  • 500 g Paradeiser
  • 4 Frankfurter Würstel
  • 1 Brokkoli
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 2 EL Paradeisermark
  • 1,2 l klare Suppe
  • 300 g Bunte Nudeln
  • Weißer Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
Rezept drucken