Buntes Gemüse dünn geschnitten mit Paradeiser-Dip

Zubereitungszeit:
25 Minuten
Brennwert:
ca. 110 kcal pro Portion
Portionen:
6

Zubereitung

  1. Paradeiser ganz fein würfeln. Sauerrahm, Paradeiser-Ketchup und Paradeiserwürfel gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Karotten schälen, etwas Grün stehen lassen, längs halbieren. Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Pilze, Zucchini und Rübchen in Scheiben schneiden. Paprika halbieren und in dünne Streifen schneiden.
  3. Auf einer Platte Karotten als „Gesicht “ verteilen (das Grün sind die Haare). Augen aus Radieschen, Ohren aus Champignons, Paprika als Mund. Restliches Gemüse als „Pullover“ anrichten. Mit dem Dip servieren.

 

 

 

 

    Zutaten

    • 2 Paradeiser
    • 250 g Sauerrahm
    • 3 EL Paradeiser-Ketchup (glutenfrei)
    • Salz
    • Bunter Pfeffer a.d. Mühle
    • 10 kleine Karotten mit Grün
    • 1 Bund Radieschen
    • 50 g Champignons
    • 1 rote Paprika
    • 1 Zucchini
    • 2 weiße Rübchen
    Rezept drucken